Aktuelles

 

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Informationen, Einladungen und Hinweise auf Veranstaltungen ...

 

 

22.02.2018 Viele Schaffen mehr

Bogenschießen hat sich in unserem Verein in den letzten Jahren rasant entwickelt. Vor allem bei der Jugend hat diese Sportart sehr großes Interesse geweckt. Bogenschießen macht nicht nur Spaß, sondern steigert auch die Konzentrationsfähigkeit und fördert die Gesundheit. Grund genug diese Sportart bei uns auf stabile Füße zu stellen ... mit eigenem Trainingsgelände, Vereinsbögen ... und entsprechenden Zielscheiben und 3D-Parcours. Hierfür haben wir gemeinsam mit der VR-Bank Neu-Ulm ein Crowdfunding Projekt Schießscheiben und 3D-Parcours für Bogenschießengestartet. Mit Hilfe vieler kleiner Geldspenden wollen wir dieses Projekt stemmen. Für jede Spende ab 5 € gibt uns die VR-Bank Neu-Ulm einen Extrabetrag von 10 € dazu …

Mehr unter: https://vrnu.viele-schaffen-mehr.de/ausstattung-bogenschiessplatz

 

22.01.2016 Bogensport

Nachdem unser Bogenschießen im Sommer so zahlreichen und interessierten Anklang gefunden hat, haben wir eine Möglichkeit gefunden, auch im Winter das Bogenschießen anbieten zu können.

Ab sofort kann an jedem Schießabend im Gasthaus Hirsch auch Bogen geschossen werden!!!

Natürlich sind Interesierte und Neulinge jederzeit gerne Willkommen um zu schnuppern ...

 

 

22.01.2016 Einladung zur Generalversammlung 2016

am Samstag, 13. Februar 2016 findet in unserem Vereinslokal „Hirsch“ in Kadeltshofen

um 20.00 Uhr unsere Generalversammlung für das Geschäftsjahr 2015 statt.

 

 

Tagesordnung

1.   Begrüßung und Bericht des Vorstandes über das abgelaufene Geschäftsjahr

2.   Bericht der Schriftführerin

3.   Bericht der Sportleitung

4.   Bericht der Jugend und Neubestimmung der Jugendsprecher

5.   Bericht des Kassiers über die Jahresrechnung

6.   Bericht der Kassenprüfer und Entlastung

7.   Ehrungen

8.   Verschiedenes, Wünsche und Anträge

 

 

 

Anträge zur Generalversammlung sind schriftlich 10 Tage vorher an den 1. Vorsitzenden oder

dessen Stellvertreter zu richten.

 

Alle Mitglieder sind zur Teilnahme herzlich eingeladen. Wir bitten um zahlreiche Beteiligung

 

 

 

23.10.2015 Theater in Kadeltshofen

 


 

 

23.01.2015 Einladung zur Generalversammlung 2015

am Samstag, 21. Februar 2015 findet in unserem Vereinslokal „Hirsch“ in Kadeltshofen

um 20.00 Uhr unsere Generalversammlung für das Geschäftsjahr 2014 statt.

 

 

Tagesordnung

1.   Begrüßung und Bericht des Vorstandes über das abgelaufene Geschäftsjahr

2.   Bericht der Schriftführerin

3.   Bericht der Sportleitung

4.   Bericht der Jugend und Neubestimmung der Jugendsprecher

5.   Bericht des Kassiers über die Jahresrechnung

6.   Bericht der Kassenprüfer und Entlastung

7.   Neuwahlen

8.   Ehrungen

9.   Verschiedenes, Wünsche und Anträge

 

 

 

Anträge zur Generalversammlung sind schriftlich 10 Tage vorher an den 1. Vorsitzenden oder

dessen Stellvertreter zu richten.

 

Alle Mitglieder sind zur Teilnahme herzlich eingeladen. Wir bitten um zahlreiche Beteiligung

 

 

23.01.2015 Faschings-Jedermann-Schießen 2015

Wir laden Euch alle recht herzlich ein zu unserem

 

                                   Faschings-Jedermann-Schießen

                                    am Samstag, 31. Januar 2015

in der Gaststube/Nebenzimmer des

Gasthauses „Hirsch“ in Kadeltshofen.

                                    Beginn: 19.28 Uhr.

                                                                      

In diesem Jahr wollen wir wieder in der Faschingszeit ein lustiges Jedermann-Schießen mit vielen abwechslungsreichen Spielen rund ums Schießen veranstalten. Lasst Euch überraschen! Der Spaß steht an diesem Abend im Vordergrund und auch Ungeübte bzw. Schießlaien haben gleiche Chancen.

 

Für eine Mannschaft sollt ihr 4 Personen sein und euch einen lustigen Mannschaftsnamen ausdenken. Mannschaftsbildung auch am Abend noch möglich. Wir freuen uns auf viele Gruppen und einen lustigen abwechslungsreichen Abend! Kostümierung erwünscht!!!                                

 

Mannschaftseinlage: 5,99 €

Mitzubringen: gute Laune!!!                           Jede Mannschaft erhält einen Preis.

 

 

27.02.2014 Marktpokalschießen 2014

Das diesjährige Marktpokalschießen findet von 19. – 26.03.2014 in unserem Vereinsheim, Gasthaus Hirsch, in Kadeltshofen statt.

Hierzu laden wir alle Schützen des Marktbereiches recht herzlich ein.

Die Preisverteilung findet am Samstag, den 29.03.2014 um 19:30 Uhr im Saal des Gasthauses Hirsch in Kadeltshofen statt.

 

 

Schießzeiten:

 

Mittwoch, 19.03.2014             18.00 – 22.00 Uhr                              SV Holzheim

Donnerstag, 20.03.2014         18.00 – 22.00 Uhr                              SV Biberberg-Balmertshofen

Freitag, 21.03.2014                18.00 – 22.00 Uhr                              SV Roth/Berg und SV Erbishofen

Samstag, 22.03.2014             16.00 – 18.00 Uhr                             allgemeines Schießen

                                               18.00 – 22.00 Uhr                              SV Kadeltshofen

Sonntag, 23.03.2014              kein Schießbetrieb

Montag, 24.03.2014               18.00 – 22.00 Uhr                              SV Pfaffenhofen

Dienstag, 25.03.2014             18.00 – 22.00 Uhr                              SV Beuren und SV Niederhausen

Mittwoch, 26.03.2014             18.00 – 22.00 Uhr                              allgemeines Schießen

 

 

Kassenschluss: jeweils 1 Stunde vor Schießende

 

Einlage:           Erwachsene                           3,-- €  

                        Schüler/Jugendliche              1,50 €

 

 

13.05.2013 Luftpistolenkönig holt das Triple

Jürgen Pohl zum dritten Mal mit der Kurzwaffe erfolgreich. 

Der Schützenverein Kadeltshofen hat beim Schlussschießen seine neuen Schützenkönige und Vereinsmeister gekürt. Jürgen Pohl machte das Triple perfekt: Zum dritten Mal in Folge gelang es ihm, den Titel des Luftpistolenkönigs zu erringen, dieses Mal mit einem mit einem 36,5-Teiler. Neuer Schützenkönig ist Josef Offenwanger mit einem 12,6-Teiler und zur Jugendkönigin wurde Melina Herrmann (13,1-Teiler) ausgerufen.

Den Heyer-Pokal gewann Thorsten Richter mit einem sagenhaften 6,8-Teiler und der Deutschenbauer-Pokal ging an Bernhard Schwab (8,4-Teiler). Den Jugendwanderpokal sicherte sich Natalie Zeltner mit einem 11,7-Teiler. Vereinsmeister wurde wiederum Stephan Rueß mit 3874 Ringen und 100 Ringen in der Meister-Wertung.

 

 

27.04.2011 Schlußschießen am 16.04.11

Rene Gunzenhauser behält erneut Jugendkette...

Beim diesjährigen Schlußschießen konnte Vorstand Karl-Heinz Rueß wieder auf eine erfolgreiche Schießsaison zurückblicken. Rene Gunzenhauser brachte das Kunsstück fertig, seine Jugendkönigswürde von 2009 und 2010 auch 2011 erfolgreich mit einem 10,2 Teiler zu verteidigen. Neue Schützenkönigin wurde mit einem 9,5 Teiler Regina Winter-Hartner. In der Luftpistolenklasse wurde Jürgen Pohl mit einem 55,0 Teiler zum neuen Luftpistolenkönig ausgerufen. Beim Heyer- und Deutschenbauerpokal gab es überragende Blattl und es ging sehr eng zu. Jürgen Pohl gewann die Wertung mit einem 6,6 Teiler vor Rene Gunzenhauser mit einem &,7 Teiler und Benedikt Heyer mit einem 6,9 Teiler. Die Ehrengabenwertung gewann Wolfgang Rueß mit einem 36,0 Teiler. Den Jugendwanderpokal sicherte sich Johannes Hartner mit einem 12,8 Teiler. Den vom scheidenden LP-König Uli Gold ausgelobten "Goldenen Schuß" (eine Ballonfahrt) gewann unser jüngster Schütze Marc Herrmann mit einem 45,1 Teiler. Mit dem Rekordergebnis von 3878 Ringen wurde Stephan Rueß zum wiederholten Male Vereinsmeister.

Die Schießergebnisse der einzelnen Meisterschaften und Klassen sind unter Sport/Akt. Ergebnisse zu finden ...

 

 

27.04.2009 Schlußschießen am 24.04.10

Rene Gunzenhauser behält Jugendkette...



Beim diesjährigen Schlußschießen konnte Vorstand Karl-Heinz Rueß wieder auf eine erfolgreiche Schießsaison zurückblicken. Rene Gunzenhauser brachte das Kunsstück fertig, seine Jugendkönigswürde von 2009 erfolgreich mit einem 53,7 Teiler zu verteidigen. Neuer Schützenkönig wurde unser fleisigster Schütze mit den meisten Schießabendbesuchen. Stefan Fischer erreicht die Königswürde zum zweiten mal nach 2005 mit einem 15,0 Teiler. In der Luftpistolenklasse wurde Ulrich Gold mit einem sensationellen 6,8 Teiler (ungeteilt) zum neuen Luftpistolenkönig ausgerufen. Auch beim Heyer- und Deutschenbauerpokal gab es überragende Blattl der Sieger. Wolgang Rueß mit einem 0,9 Teiler und Andreas Raddatz mit einem 2,5 Teiler können nun für ein JAhr die Wanderpokale Ihr Eigen nennen. Die Ehrengabenwertung gewann Irene Rüggenmann mit einem 20,4 Teiler. Den Jugendwanderpokal sicherte sich Rene Gunzenhauser mit einem 13,7 Teiler. Mit dem tollen Ergebnis von 3852 Ringen wurde Stephan Rueß zum wiederholten Male Vereinsmeister.

Die Schießergebnisse der einzelnen Meisterschaften und Klassen sind unter Sport/Akt. Ergebnisse zu finden ...

 

17.05.2009 Karl-Heinz Rueß neuer Gauschützenkönig!

 

Beim 78. Gauachießen des Rothtalgaues in Obenhausen konnte unser Vorstand Karl-Heinz Rueß als vierter Schütze unseres Vereines die Gaukönigswürde in der Luftgewehrklasse mit einem 3,8 Teiler für sich gewinnen. Beim Umzug und der Königsproklamation im Festzelt in Obenhausen war unser Verein sehr zahlreich vertreten und bot unserem neuen Gaukönig einen würdigen Rahmen. Anschließend erfolgte noch der tradtionelle Königsumzug durchs Dorf, der wie immer von unserer Musikkapelle mit zünftiger Marschmusik umrahmt wurde. Unser Gaukönig bedankte sich am Ende mit einem Imbiss mit Umtrunk bei allen Freunden und Mitgliedern.

 

27.04.2009 Schlußschießen am 25.04.09

Karl Rueß erneut Schützenkönig



Beim diesjährigen Schlußschießen konnte Vorstand Karl-Heinz Rueß wieder auf eine erfolgreiche Schießsaison zurückblicken. Unser Ehrenvorstand und ältester aktiver Schütze Karl Rueß wurde mit einem 6,5 Teiler unser neuer Schützenkönig. Dieses Kunststück gelang Ihm nun bereits zum 7. Mal!! Neuer Jugendschützenkönig wurde mit einem 37,4 Teiler Rene Gunzenhauser. In der Luftpistolenklasse konnte heuer unser Vorstand Karl-Heinz Rueß die Königswürde mit einem 61,0 Teiler erschießen. Die Heyer- und Deutschenbauerpokale wurden von Benedikt Heyer (13,1T) und Stefan Offenwanger (13,5T) errungen. Die Ehrengabenwertung gewann ebenfalls Benedikt Heyer mit einem 58,5 Teiler. Den Jugendwanderpokal sicherte sich Thomas Schreiber mit einem 32,2 Teiler. Mit einem herausragenden Ergebnis von 3864 Ringen wurde Stephan Rueß erneut Vereinsmeister.

Die Schießergebnisse der einzelnen Meisterschaften und Klassen sind unter Sport/Akt. Ergebnisse zu finden ...

 

 27.04.2008 Schlußschießen am 26.04.08

Gabi Gunzenhauser übernimmt die Königskette

Beim diesjährigen Schlußschießen konnte Vorstand Rueß wieder auf eine erfolgreiche Schießsaison zurückblicken. Mit einem 12,8 Teiler übernahm die scheidende Luftpistolenkönigin Gabi Gunzenhauser die Königswürde in der Luftgewehrklasse. Neue Jugendschützenkönigin wurde mit einem 22,9 T Christina Schwab. In der Luftpistolenklasse zeigt unser verstärkter Einsatz in der Luftpistolen Jugend erste Früchte. Unser Jung-Luftpistolenschütze Leonhard Winter zeigte es den alten Hasen und wurde mit einem 50,4 T neuer Luftpistolenkönig. Die Heyer- und Deutschenbauerpokale wurden von Ralf Müller (1,7T) und Josef Offenwanger (4,3T) errungen. Die Ehrengabenwertung gewann Vorstand Karl-Heinz Rueß mit einem 52,0 T und der Stammtischkrug ging erneut an Hans Kramer mit einem 6,3 Teiler. Der Jugendwanderpokal wurde von Bernd Fischer mit einem 22,7 Teiler gewonnen. Mit einem herausragenden Ergebnis von 3856 Ringen wurde Stephan Rueß erneut Vereinsmeister.

Die Schießergebnisse der einzelnen Meisterschaften und Klassen sind unter Sport/Akt. Ergebnisse zu finden ...

 

19.12.2007 Frohe Weihnachten ...

 

 

18.07.2007 Fußballdorfmeisterschaft gewonnen

Gelernt ist gelernt .... Der Schützenverien bewies auch in diesem Jahr seine Treffsicherheit außerhalb des Schießstandes und siegte bei der Fußballdorfmeisterschaft des MSC AL-Corsa. Bis in die späten Nachtstunden wurde unser Sieg mit allen teilnehmenden Mannschaften gebührend gefeiert und begossen.... Wir möchten uns aber auch auf diesem Weg bei allen teilnehmenden Mannschaften für die faire Spielweise und beim Veranstalter für den reibungslosen Ablauf und die gute Organisation des Tuniers bedanken. 

Die siegreiche Mannschaft ...

 

30.04.2007 Oktoberfestumzug in München

Der Schützenverein Kadeltshofen nimmt am 23.09.2007 als Vertreter des Bezirks Schwaben am großen Oktoberfestumzug in München teil. Diese Veranstaltung wird sicherlich das "Highlight" in diesem Jahr werden. Nähere Infos werden noch bekannt gegeben.

 

30.04.2007 Schlußschießen am 28.04.07

Andreas Raddatz neuer Schützenkönig

Beim diesjährigen Schlußschießen konnte Vorstand Rueß wieder auf eine erfolgreiche Schießsaison zurückblicken. Mit einem 9,4 Teiler wurde Andreas Raddatz neuer Schützenkönig. Zu einem sicherlich seltenen aber schönen Königstreffen kam es im Hause Gunzenhauser. Neuer Jugendkönig wurde Rene Gunzenhauser mit einem 14,2 Teiler. Seine Mutter Gabi Gunzenhauser stand Ihm nichts nach und eroberte die LP-Königswürde mit einem 28,7 Teiler. Die Heyer- und Deutschenbauerpokale wurden von Ralf Müller (5,7T) und Irene Rüggenmann (18,4T) errungen. Die Ehrengabenwertung gewann Karlheinz Hartner und der Stammtischkrug ging an Hans Kramer. Der Jugendwanderpokal wurde von Rene Gunzenhauser mit einem 6,5 Teiler gewonnen. Die Schießergebnisse der einzelnen Meisterschaften und Klassen sind unter Sport/Akt. Ergebnisse zu finden ...

 

 

14.12.2006 Frohe Weihnachten ...

                 

 

24.04.2006 Schlußschießen am 22.04.06

Wolfgang Rueß neuer Schützenkönig

Beim diesjährigen Schlußschießen konnte Vorstand Rueß wieder auf eine erfolgreiche Schießsaison zurückblicken. Mit einem 4,9 Teiler wurde Wolfgang Rueß neuer Schützenkönig. Jugendkönig wurde Benedikt Heyer mit einem 28,8 Teiler. Neuer LP-König wurde Bernhard Schwab mit einem 22,7 Teiler. Die Heyer- und Deutschenbauerpokale wurden von Benedikt Heyer (8,0T) und Thorsten Richter (8,9T) errungen. Die Ehrengabenwertung gewann Jürgen Offenwanger und der Stammtischkrug ging an Theo Miller. Der Jugendwanderpokal wurde von Matthias Rupp mit einem 8,0 Teiler gewonnen. Beim Schlußschießen wurde eine vom scheidenden LP-König Rainer Kast gespendete Ehrenscheide herausgeschossen die von Stefan Offenwanger gewonnen wurde. Die Schießergebnisse der einzelnen Meisterschaften und Klassen sind unter Sport/Akt. Ergebnisse zu finden ...

Die Sieger ....

 

 

27.03.2006 Marktpokalschießen 2006

Vom 06.-13.03.2006 fand in unserem Schützenheim in Kadeltshofen das 33. Marktpokalschießen statt. 264 Schützinnen und Schützen gingen an den Stand (davon 43 Jugendliche). Das beste Einzelergebnis erzielte dabei Stephan Rueß aus Kadeltshofen mit 99 Ringen. Den genauesten Tiefschuß schoß Andrea Kuhn aus Niederhausen mit einem 7,96 Teiler. Sie gewann damit die Einzel-Blattl-Wertung sowie den Damenpokal. Den Jugendpokal errang Franz Winter vom Schützenverein Kadeltshofen mit einem 34,86 Teiler. Die Mannschaftsblattl-Wertung gewann der Schützenverein Balmertshofen mit einem Gesamt 46,44 Teiler gefolgt vom Schützenverein Roth/Berg (50,83T) und dem Schützenverein Pfaffenhofen (51,10T). Spannend und knapp war auch der Kampf um den Mannschafts-Ring-Marktpokal. Mit einem Rekordergebnis von 950 Ringen konnte diesen der Schützenverin Pfaffenhofen, dicht gefolgt vom Schützenverin Holzheim (949R) und dem Schützenverein Kadeltshofen (947R), in Empfang nehmen. Vortstand Rueß dankte allen Teilnehmern für die rege Teilnahme und den fairen Wettstreit. Bürgermeister Josef Walz lobte das Engagement der Vereine bei diesem traditionsreichen Wettkampf und wünschte allen Schützinnen und Schützen "gut Schuß" für die Zukunft. Das nächste Marktpokalschießen findet 2007 in Niederhausen statt.

Die Ergebnisse zum Download:   Marktpokal2006.pdf

 

 

 

08.03.2006 Generalversammlung am 04.03.06

Am 04.03.2006 fand die ordentliche Generalversammlung unseres Vereines in unserem Vereinslokal statt. Vorstand Rueß konnte auf ein erfolgreiches Jahr 2005 zurückblicken. Dies wurde auch in den Berichten von Schriftführer, Sportleiter, Jugendleitung und Kassierer verdeutlicht. Verschiedenen Mitgliedern konnte unser Vorstand Ehrungen überreichen: 

Für 25 Jahre Vereinszugehörigkeit: Hans-Peter Zeller, Thomas Hübner, Michael Hübner, Helmut Langenwalter, Hübner Christine

Für 40 Jahre Vereinszugehörigkeit: Rudolf Kolich, Ludwig Deutschbaur, Franz Offenwanger, Josef Wiedenmann, Theodor Miller

 

Die Geehrten v.L: Damenleiterin Gabriela Gunzenhauser, Helmut Langenwalter, Michael Hübner, Theodor Miller, Josef Wiedenmann, Franz Offenwanger,

Vorstand Karl-Heinz Rueß

 

 

 

28.01.2006 Einladung zum Schützenball!!

 

Am Samstag den 11.02.2006 findet wieder unser tradtioneller Schützenball im Gasthaus Fischer in Kadeltshofen statt ...

 

 

 

21.09.2005 Einladung zum Eröffnungsschießen

 

Am Samstag 08.10.2005 starten wir mit unserem traditionellen Eröffnungsschießen in die neue Schießsaison 2005/2006

Beginn ist um 18:30 Uhr

Geschossen werden 10 Schuß (Ring/Blattl) sowie ein Schuß Ehrengabe. Einlage 1,50€

 

Ab Mittwoch den 12.10 dann immer Mittwochs ab 19 Uhr und Samstags ab 18:30 Uhr Winterübungsschießen. 

 

Wir wünschen all unseren Schützen ein erfolgreiches Schießjahr 2005/2006!!

 

24.04.2005 Schlußschießen am 23.04.05

Stefan Fischer neuer Schützenkönig

Beim diesjährigen Schlußschießen konnte Vorstand Rueß wieder auf eine erfolgreiche Schießsaison zurückblicken. Mit einem 6,4 Teiler wurde Stefan Fischer neuer Schützenkönig. Jugendkönigin wurde Carola Hosch mit einem 20,3 Teiler. Neuer LP-König wurde Rainer Kast mit einem 115,6 Teiler. Die Heyer- und Deutschenbauerpokale wurden von Thorsten Richter (3,6T) und Wolfgang Rueß (14,4T) errungen. Die Ehrengabenwertung gewann Jürgen Offenwanger und der Stammtischkrug ging an Helmut Kostial. Der Jugendwanderpokal wurde von Christoph Winter gewonnen. Beim Schlußschießen wurden zwei Scheiben von herausgeschossen die von Regina Winter-Hartner und Jürgen Offenwanger gewonnen wurden. Die Schießergebnisse sind unter Sport/Akt. Ergebnisse zu finden ...

Die Sieger ...

 

13.02.2005 Generalversammlung am 12.02.05

Am 12.02.05 fand die ordentliche Generalversammlung unseres Vereines in unserem Vereinslokal statt. Vorstand Rueß konnte auf ein erfolgreiches Jahr 2004 zurückblicken. Dies wurde auch in den Berichten von Schriftführer, Sportleiter, Jugendleitung und Kassierer verdeutlicht. Verschiedenen Mitgliedern konnte unser Vorstand Ehrungen überreichen: 

Für 25 Jahre Vereinszugehörigkeit: Alois Rueß, Bernhard Rueß, Thomas Pohl

Für 40 Jahre Vereinszugehörigkeit: Dorothea Heyer

Für 50 Jahre Vereinszugehörigkeit: Adä Josef, Anton Baur, Albert Burkhart, Anton Färber, Emil Kukule

 Zudem wurde Herr Martin Fahrenschon für seine Verdienste für den Verein zum Ehrenmitglied ernannt.

 Walter Hartner und Stephan Rueß wurden für Ihre Verdienste mit dem Protektoratsabzeichen ausgezeichnet.

12.02.2005 Internetauftritt des Schützenvereines startet ....

An der Jahresgeneralversammlung des Schützenvereins Kadeltshofen e.V. am 12.02.2005 fällt der Startschuß für den Internetauftritt des Schützenvereins. Anfangs noch sehr klein soll hier den Usern in aller Welt die Möglichkeit geschaffen werden, einen Einblick in das Vereinsleben des Schützenvereins zu nehmen, sich zu Informieren und möglicherweise Interesse am Schießsport zu gewinnen. Wir würden uns über Ihren Besuch in unserem Schießlokal freuen .....